Zum Hauptinhalt springen

Arthrose, Arthritis & Co. Die Therapieansätze in der Naturheilkunde

Vortrag am 24.11.2022 - in der vhs Aachen

Bereits jeder zweite Deutsche über 60 leidet an Gelenkverschleiß oder -entzündung. Der ständige Schmerz zermürbt, die Beweglichkeit ist eingeschränkt, das ganze Leben ist beeinträchtigt. In allen Phasen der Erkrankung lohnt es sich, über naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten nachzudenken. Denn heute weiß man: Ein geschädigter Knorpel kann sich regenerieren. Auffällig viele an Arthrose-Erkrankte leiden zusätzlich unter Sodbrennen, chronischer Magenschleimhautentzündung o.Ä.- Gibt es einen Zusammenhang? Sie erhalten einen Einblick in Therapieansätze und -methoden der Naturheilkunde bei Arthrose und anderen Gelenk- und deren Begleiterkrankungen.
Aus rechtlichen Gründen dürfen keine Hinweise zur Selbstbehandlung gegeben werden.

Referentin: Elke Hugot, Heilpraktikerin


Bitte beachten:
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Anmeldung.

Kursnr.: 222-08082

Beginn: Do., 24.11.2022 , 18:30 - 20:00 Uhr

Kursort: vhs, Peterstraße, Raum 215

Entgelt: kostenfrei

Zur Anmeldung bitte hier klicken

Zurück