Zum Hauptinhalt springen

Informationen zum Verfahren der Selbsthilfeförderung 2023 in NRW

Hier die Infos der Krankenkassen/-verbände in NRW:

Auf der Homepage www.gkv-selbsthilfefoerderung-nrw.de sind nun alle neuen Antragsformulare zu finden. Das Förderverfahren hat sich nicht wesentlich geändert. Neu ist u.a., dass Selbsthilfegruppen ab 2023 einen Zuschuss für PC bzw. Laptops erhalten können. Weitere Änderungen sind in einer Info zusammengefasst - diese finden Sie hier.

Unter: https://gkv-selbsthilfefoerderung-nrw.de/regionale-foerderung-antragsformulare/ finden Sie die Anträge.

Erstmalig gibt es zum Ausfüllen der Anträge eine Ausfüllhilfe als Video, dieses finden Sie hier.


Federführende Krankenkasse 2023 in Aachen ist die

AOK Rheinland/Hamburg
Leonie Frings-Reinke, Gut-Dämme-Str. 5, 52070 Aachen
Tel.-Nr.: 0241 464-30016, E-Mail: leonie.frings-reinke@rh.aok.de

Bitte senden Sie Ihren Antrag auf Pauschalförderung bis zum 31.03.2023 an die o.g. Adresse oder an die Aachener Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (akis) oder das SELBSTHILFEBÜRO der StädteRegion Aachen. 

Zurück