Zum Hauptinhalt springen

Wege aus der Einsamkeit

Neu in Aachen


Gruppennummer: 112

Im Nebel
von Hermann Hesse
Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.
Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war,
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.
Wahrlich keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allen ihn trennt.
Seltsam im Nebel zu wandern!
Leben ist Einsam sein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.

Und dennoch existieren Wege, die aus der Einsamkeit führen, davon bin ich zutiefst überzeugt.

Deshalb möchte ich mittels dieser Selbsthilfegruppe meiner, Deiner, unserer Einsamkeit einen Raum geben, in dem Einsamkeit ohne Angst oder Scham im persönlichen Wort Ausdruck finden darf.

Und Gemeinschaft schaffen. Eine Gemeinschaft Gleichgesinnter.

Gemeinsam Alltag gestalten beim Kinobesuch, beim Spaziergang, beim Spieleabend, der Möglichkeiten sind so viele wie unsere Interessen vielfältig. Gemeinsam Freude erleben, gemeinsam lachen.

Eine Selbsthilfegruppe für Menschen ab 30. Zuvor gibt es ein persönliches Kennenlerngespräch.

 

Stichwörter:Gespräche, Freizeitgestaltung, Einsamkeit, Alleine sein, seelische Gesundheit, Depression, Impulse für das Ich, Einsam, Alleine, Isoliert

Kontakt über die akis der Volkshochschule Aachen

Kontakt per eMail
Kontakt per Telefon 0241 / 49009
alle Kontaktdaten



Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen