Zum Hauptinhalt springen

Essstörungen - "Leben hat Gewicht"

Gemeinsam gegen den Schlankheitswahn


Gruppennummer: 119

Die Gruppe richtet sich an Mädchen und junge Frauen, die erste Anzeichen einer Essstörung bei sich entdecken. Spielt das Essen eine übergeordnete Rolle im Alltag? Wird das Essverhalten stark kontrolliert oder gerät außer Kontrolle? Hängt die Stimmung von der Zahl auf der Waage ab?In acht Sitzungen geht es inhaltlich vor allem um den Austausch mit Gleichgesinnten über Essverhalten, die weibliche Identität und die Körperwahrnehmung. Die Gruppe wird von einer Ernährungsberaterin der Fachstelle für Essstörungen geleitet.

Eine Ernährungsberaterin begleitet einzelne Treffen. Vorgespräche sind ab jetzt möglich. Interessierte, sowie Angehörige können sich in den offenen Sprechstunden informieren: Montags 09.00 – 11.00 Uhr, donnerstags 16.00 – 18.00 Uhr. Termine der Treffen:

 13.01. / 20.01. / 27.01. / 03.02.

Jeweils 14.00 – 15.30 Uhr

Stichwörter:Essstörung, Magersucht, Bulimie, Esssucht
Telefonkontakt:0241 - 4135610
Mailkontakt:engelhardt@suchthilfe-aachen.de
WWW:www.suchthilfe-aachen.de
Ort der Treffen:

Suchthilfe Aachen - Fachstelle für Essstörungen

Hermannstrasse 14, 52062 Aachen

Turnus der Treffen:

1x wöchentlich

Zeitpunkt der Treffen:14.00 – 15.30 Uhr
1. Ansprechpartner/-in:
Name: Herr Saskia Engelhardt - Suchthilfe Aachen
Anschrift:

Hermannstr. 14, 52062 Aachen

Telefonkontakt:0241-4135610
Mailkontakt:Engelhardt@suchthilfe-aachen.de

Kontakt über das Selbsthilfebüro der Stadt Aachen

Kontakt per eMail
Kontakt per Telefon 0241 / 49009
alle Kontaktdaten



Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen