Zum Hauptinhalt springen

Lebensfreude

Depressionen - nach vorne schauen


Gruppennummer: 75

Depressive Gedanken und Ängste sind für viele keine Fremdwörter.

Was erwartet Sie in unserer Gruppe:

  • Gespräche mit Gleichgesinnten führen
  • Ballast und Frust von der Seele sprechen
  • Positives erzählen und positive Seiten finden
  • schöne und gute Gefühle mitnehmen
  • Einander zuhören
  • Empathisch den Anderen annehmen
  • Denkmuster, Verhaltensübungen,
  • kleine Momente, die neue Kraft und Energie spenden
  • gegenseitig helfen und stärken
  • Selbstfürsorge, Ermutigung
  • Die „Autobahn“ mal verlassen und auf den „Seitenwegen“ oder „übers Land“ fahren

Depressionen – sind häufig Gedanken an die Vergangenheit

Ängste – sind häufig verknüpft mit der Zukunft

Beide Gefühle halten das Jetzt davon ab gelebt zu werden. Sich auf das Heute zu konzentrieren, nimmt sowohl der Angst als auch der Depression viel Kraft.

Interessierte nehmen bitte mit der Selbsthilfegruppe Kontakt auf über lebensfreude.shg@gmail.com Vielen Dank.

Stichwörter:Depressionen, Ängste, Selbstfürsorge, Empowerment, Ermutigung, Skills, Werkzeuge, Kraft sammeln
Mailkontakt:lebensfreude.shg@gmail.com
Turnus der Treffen:

14-tägig donnerstags, an den geraden Kalenderwochen, 1x im Monat "Aktionstag"

Zeitpunkt der Treffen:19-21 Uhr
1. Ansprechpartner/-in:
Name: Michaela

Kontakt über das Selbsthilfebüro der StädteRegion Aachen

Kontakt per eMail

Kontakt per Telefon 0241 / 5198-5319

alle Kontaktdaten

Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen